Samstag, 14. November 2020, 12:00 Uhr

Viva!

Best of Spanien und Südamerika – Flamenco, Bossa Nova und viele Überraschungen! Werke von Rodrigo, Sabicas, Tarrega, Villa–Lobos u.a

„Die Gitarre ist wie ein kleines Orchester – betrachtet durch ein verkehrtherum gehaltenes Fernglas.“ (Andrés Segovia)

Gelernt hat Wolfgang Mayer in München am Richard-Strauss-Konservatorium und an der Musikhochschule sowie am Mozarteum Salzburg, weitere Studien absolvierte er in Meisterkursen bei großen Musikern (Amando Marrosu, Leo Brouwer, José Tomás).

Seit 2002 ist er vorwiegend solistisch unterwegs und in ca. 150 Konzerten im Jahr kreuz und quer im deutschsprachigen Raum zu hören.

Gitarren-Konzert zur Marktzeit: VIVA
Mitwirkende
Wolfgang Mayer - Gitarre
Ort Interkulturelles Zentrum Genezareth, Herrfurthplatz 14, 12049 Berlin
Preis
Eintritt ist frei, Spende erbeten