Veröffentlicht am Di., 6. Apr. 2021 11:25 Uhr

Trotz der gegebenen Einschränkungen ist vieles gelungen. Das Bild („Easter Tryptich“) von Polina Soloveichik in den Fenstern unseres Foyers hat viele Menschen angesprochen.

Bei der Politischen Osterandacht waren auf YouTube über 1000 Menschen dabei und inzwischen sind wir bei über 2300 Klicks. Inzwischen hat Spirit&Soul schon eine große Fangemeinde und ein gutes Netzwerk. Das war beeindruckend zu erleben!

Die Ostersonntagsandacht mit dem Superintendenten kam aus der Genezarethkirche und ist fröhlich und kurzweilig.

Auch der Erfahrungsweg von Spirit&Soul fand am Ostersonntag einen schönen Abschluss - mit vielen dankbaren und positiven Rückmeldungen. 

An allen Ostertagen war die Kirche zumindest für ein paar Stunden geöffnet. Dank an Anja und Rike, die das mit ermöglicht haben.

Kategorien Aktuelles